Ritzzeichnung


Ritzzeichnung
f
1) сграффито, граффито
2) высеченный пещерный рисунок

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Ritzzeichnung" в других словарях:

  • Ritzzeichnung — Ritzzeichnungen sind in einen harten Grund geritzte bildliche Darstellungen, die besonders in der europäischen Vorzeit unter anderem auf Felsen, Geweihstücken, Knochen oder Mammutelfenbein eingeritzt wurden. Ritzzeichnungen in Stein werden auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ritzzeichnung — Ritz|zeichnung,   durch Einritzen in Stein, Knochen, Elfenbein oder einen anderen harten Untergrund entstandene Zeichnung (bereits in vorgeschichtlicher Zeit). Ritzzeichnungen werden auch in weichem Mörtelgrund ausgeführt (Sgraffito). * * *… …   Universal-Lexikon

  • Argonautenfahrt — Argonauten an Bord der Argo, Ritzzeichnung um 400 v. Chr. an der Wandung der Ficoroni Cista (Umzeichnung) Die Argonautensage erzählt von der Fahrt des Jason (Iason) und seiner Begleiter nach Kolchis und dort von der Suche nach dem Goldenen Vlies… …   Deutsch Wikipedia

  • Argonautenzug — Argonauten an Bord der Argo, Ritzzeichnung um 400 v. Chr. an der Wandung der Ficoroni Cista (Umzeichnung) Die Argonautensage erzählt von der Fahrt des Jason (Iason) und seiner Begleiter nach Kolchis und dort von der Suche nach dem Goldenen Vlies… …   Deutsch Wikipedia

  • Argonautika — Argonauten an Bord der Argo, Ritzzeichnung um 400 v. Chr. an der Wandung der Ficoroni Cista (Umzeichnung) Die Argonautensage erzählt von der Fahrt des Jason (Iason) und seiner Begleiter nach Kolchis und dort von der Suche nach dem Goldenen Vlies… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Schifffahrt — Die Geschichte der Seefahrt kann hier nur in Auszügen dargestellt werden; die Seefahrt dient den Menschen bereits seit etwa 12.000 Jahren und bedient einen der wichtigsten Verkehrswege für den internationalen Handel. Schwer überkommende See… …   Deutsch Wikipedia

  • Richwin (Bischof von Naumburg) — Richwin von Naumburg (auch: Rihwin, Rivin, Ruwin; † 13. April 1125 in Naumburg) war ein Bischof von Naumburg. Leben Richwins Herkunft ist nicht bekannt, er tritt 1103 als Naumburger Kleriker in Erscheinung, ist von 1118 bis 1122 Domherr in… …   Deutsch Wikipedia

  • Richwin (Naumburg) — Metallene Grabplatte (Druck von 1896) Richwin von Naumburg, auch Rihwin, Rivin, Ruwin († 13. April 1125 in Naumburg) war von 1123 bis 1125 Bischof von Naumburg. Leben Richwins Herkunft ist nicht bekannt. Er trat 1103 als Naumburger Kleriker in… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefahrtsgeschichte — Die Geschichte der Seefahrt kann hier nur in Auszügen dargestellt werden; die Seefahrt dient den Menschen bereits seit etwa 12.000 Jahren und bedient einen der wichtigsten Verkehrswege für den internationalen Handel. Schwer überkommende See… …   Deutsch Wikipedia

  • Abadir (griechische Mythologie) — Steinkult und Steinverehrung (Litholatrie) waren in der Antike weit verbreitet. D. Müller vermutet, dass Steine schon in der Jungsteinzeit als Repräsentanten von Gottheiten galten und damit Kultsteine waren.[1] In diesem Sinne deuten manche… …   Deutsch Wikipedia

  • Adelheid von Dohna — stammte aus dem Adelsgeschlecht von Schönburg Glauchau. Burggräfin Adelheid von Dohna verstarb im Jahr 1342 und wurde im Meißner Dom bestattet. Im Jahr 1593 wird ihre Grabplatte im vierten Joch des südlichen Seitenschiffes lokalisiert, was eine… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.